Die Bündnisse

Die Verbündeten Deutschland und Österreich-Ungarn überschreiten zuerst die rote Linie: Am 28. Juli, vier Wochen nach dem Attentat von Sarajewo, erklärt Österreich-Ungarn Serbien den Krieg. Daraufhin macht Serbiens Verbündeter Russland mobil. Nun erklärt Deutschland Russland den Krieg. Zwei Tage später folgt die Kriegserklärung an Frankreich.

Sollten sie nicht automatisch weitergeleitet werden, so klicken sie bitte hier.